Compañia Licorera de Nicaragua

Die Marke stammt von der Compañia Licorera de Nicaragua. Sie wurde im Jahre 1890 gegründet und hat ihren Sitz in Managua, Nicaragua. Die eigentliche Destillerie befindet sich jedoch etwa 120 km nordwestlich von Managua in Chichigalpa. Die Unternehmensleitung sieht darin den Vorteil, direkt in der Nähe der San Antonio Zuckerfabrik optimalen Zugriff auf die Melasse zu haben, welche für den Destillationsprozess äusserst wichtig ist. Zu weiteren Marken des Unternehmens zählen der Mombacho oder Zapatera. Die Lagerhäuser der Compania werden unter Liebhabern zu den global grössten Schatztruhen für Rum aus Melasse gezählt.

Seit 1890 produziert die Compania Licoreras de Nicaragua Rum auf Spitzenniveau: 5-fache Destillation in modernsten Column-Still (kontinuierlicher Brennvorgang). Der Rum des Hauses wird Flor de Cana genannt, was zu deutsch "Blüte des Zuckerrohrs" bedeutet. Als einziger Rum trägt er die Lizenz zur Bezeichnung "Slow Aged", die von der US-Regierungsbehörde ausgestellt wird und bedeutet, dass der Rum einen natürlichen, nicht beschleunigten Reifeprozess in Eichenholzfässern durchläuft. 

Rum Flor de Caña Centenario 25 Jahre

Artikelnummer: 7546.40.070-1
CHF150.00Preis
Flascheninhalt: 70cl
  • Produzent: Compania Licoreras
    Herkunft: Nicaragua
    Inhalt: 70cl
    Alkoholgehalt: 40% Vol.
    Alter: 25 Jahre
    Ausbau: Slow Aged in small White Oak Barrels
    Verpackung: Karton-Geschenkbox

    Farbe von dunklem Bernstein, in der Nase zeigen sich Vanille, dunkle Schokolade und elegante Eichenholzaromen. Er ist ausgesprochen weich, sehr fein und vielschichtig im Aroma, mit leichter Süsse und wiederum Noten von Vanille, Früchten, Mandeln, Karamell, Leder sowie Tabak bis ins langanhaltende cremige Finale.

  • Facebook Social Icon