Weingut Johanneshof Reinisch

Zuverlässiges Weingut mit sehr guten Weiss- und Rotweinen aus wertvollsten Lagen.

Etwa 30 km südlich von Wien liegt inmitten von Weingärten der Johanneshof Reinisch bei Tattendorf. Die Familie Reinisch betreibt den Weinbau in vierter Generation in Tattendorf.  Heute bewirtschaften sie ca. 40 ha Rebland, überwiegend in den Rieden um Tattendorf. 1995 wurde das neue Weingut Johanneshof Reinisch errichtet. Damit konnten ideale Bedingungen für die Erzeugung feiner Weine geschaffen werden. Reinisch verfügen über modernste Kellertechnik für alle Bereiche der Weinbereitung: von den Sortieranlagen und elektronisch gesteuerten Pressen über die Einrichtungen für kontrollierte Gärverfahren bis zu einem weitläufigen Fasskeller, der nach traditioneller Methode und unter Verwendung alter Ziegel errichtet wurde.

St. Laurent Bio Thermenregion 2015 Johanneshof Reinisch

CHF18.50Preis
Flaschengrösse
  • Rotwein 2015
    Weingut: Johanneshof Reinisch
    Rebsorte: 100% St-Laurent
    Herkunft: Thermenregion (Österreich)
    Ausbau: im grossen Holzfass
    Alkoholgehalt: 13,0% vol.
    Inhalt: 75cl
    Verpackung: 6er-Karton
    Bewertung: 
    zu geniessen bis 2024

    Charakter: Aromen von Waldbeeren, breitgefächerte Aromatik, feingliedrig im Gaumen mit sehr weichen Tanninen, lang anhaltender Abgang.

    Geschichte
    1956 wurde die Riede "Holzspur" angepflanzt und gehört zu den ältesten St. Laurent Anlagen in Österreich. Den Namen verdient die Riede dem hohen Lehmanteil der Böden: Früher wurden im Weingarten Pferdewagen verwendet. Nach dem Regen waren in dieser Riede immer die Spuren der Holzräder sichtbar. Die Lehmböden konnten das Wasser besser aufnehmen und speichern. Diese Tiefgründigkeit des Bodens wirkt sich auch auf die hier reifendenSt. Laurent Trauben aus.

  • Facebook Social Icon