Das Haus Delamain steht für Tradition. 1762 von James Delamain gegründet, darf sich das Familienunternehmen zu den ältesten der Region zählen. Noch heute sind es die Nachfahren des Gründers, die dem Ruf des Hauses als erstklassiger Erzeuger der "Grande Champagne"  alle Ehre machen. Die Herstellungsmethode wird von der Maxime geprägt, die Ursprungsreinheit des "Eau-de-Vie" zu schützen. In ihr vereinen sich perfekt alle Qualitätsmerkmale eines großen Cognacs. Sie reifen unter idealen Bedingungen in alten Fässern. Die Destillation wird umsichtig und stufenweise durchgeführt. Anschließend werden Cognacs gleichen Alters zusammengestellt. 

Delamain ist eines der kleinsten unter den grossen Cognac-Häusern. Ihr Ursprung geht ins 16. Jahrhundert zurück. Doch erst im Jahre 1920 wurde die Familie Delamain alleiniger Besitzer. Im "livre du Cognac" ist nachzulesen: "Die Familie Delamain ist für den Cognac, was Rembrandt für die Malerei ist".

Pale & dry ist ein feiner, eher leichter, aber vielschichtiger Cognac. Eher mild am Gaumen, jedoch sehr abgerundet mit angenehmer Frucht.. 

Cognac Delamain XO Pale & dry

Artikelnummer: 7752.40.070-1
CHF109.00Preis
Flascheninhalt: 70cl
  • Hersteller: Cognac Delamain XO Pale & dry
    Region: Charente, Grande Champagne, Frankreich
    Rebsorten: Weinbrand aus Ugni Blanc & Colombard
    Klassifizierung: Premier Cru du Cognac.
    Durchschnittsalter ca. 25 Jahre
    Alkohol: 40 Vol.%
    Flasche zu 70cl

    Charakteristik: Klares Bernsteingelb mit leuchtend goldenen Reflexen.

    Delikate florale Aromen, Anklänge von Vanille, elegant, rassig, kraftvoll gut eingebundenes Holz, weich am Gaumen, feines Wechselspiel von Frucht und Säure, begleitet von Lakritznoten. Serviervorschläge: Als Digestif und idealer Begleiter zu einer milden Zigarre.

  • Facebook Social Icon