Col Vetoraz, Valdobbiadene

Guter, seriöser Produzent mit besten Reblagen und bestem Traubenmaterial in 100% Handlese. Col Vetoraz produziert einer der besten Proseccos.

 

Col Vetoraz liegt auf einem der höchsten Punkte des legendären Cartizze-Hügels, rund 400 Meter über Meer.  Der Blick ist atemberaubend. Im Herzstück von Valdobbiadene angesiedelt zu sein verpflichtet. Col Vetoraz ist stolz darauf, ausschliesslich nur Prosecco DOCG zu produzieren. Im Gegensatz zu fast allen anderen Betrieben werden keine Stillweine oder andere Proseccos produziert.

1993 gründete dann Francesco Miotto und Önologe Loris Dall’Aqua das Unternehmen unter dem heute bekannten Namen. Col Vetoraz stellt alle seine Weine mit grosser Sorgfalt von selektionierten reifen Trauben aus den eigenen Weinhügeln in der hauseigenen Weinkellerei her. Ziel der Kellerei ist es, dass die Weine den typischen Geschmack, die Einzigartigkeit und die ganze Harmonie der Trauben ausdrücken und voll zur Geltung bringen. 80% der Produktion wird allein in Italien getrunken. Diese hochklassigen Proseccos werden auch in den Ländern getrunken, denen die Qualität von Col Vetoraz hoch geschätzt ist.

Prosecco Valdobbiadene brut DOCG 2017 Col Vetoraz

CHF 16.00Preis
Flaschengrösse
  • Schaumwein Jahrgang: 2017
    Traubensorte: Glera (vormals Prosecco)
    100% Handlese
    Alkoholgehalt: 11,5% vol.
    Verpackung: 6er-Karton
    Parker: 89/100 Wine Spectator: 85/100  Merum: 2/3
    passt zu Apéro, Gemüse, Fisch, Käse

    Charakteristik: fein moussierend, mittlere Dichte, frisch, fruchtig und saftig mit schöner Fülle. Guter, seriöser Produzent mit besten Reblagen. Col Vetoraz gilt als einer der besten Proseccos.

  • Facebook Social Icon