Weingut Grans Fassian Leiwen, Mosel

Das Weingut Grans-Fassian, das heute über 12 Hektar bester Weinbergslagen verfügt, ist seit 1624 im Familienbesitz und bringt alljährlich eine Auswahl an Weinen heraus. Angebaut wird hauptsächlich Riesling. Schon die einfachen trockenen Rieslinge haben eine schöne Frucht und rassige Säure. Gerhard Grans ist Meister auf seinem Gebiet und einer der Vorreiter des trockenen Moselrieslings. 1982 übernahm er das Weingut von seinem Vater Matthias und verdreifachte die Anbaufläche auf über 12 ha mit hohem Anteil an Steillagen. Die Wurzeln der zum Teil sehr alten Rebstöcke dringen metertief in den Fels hinein. Das schieferdurchsetzte Terroir äussert sich im mineralischen, rassigen Charakter der Weine. In den Spitzenlagen Trittenheimer Apotheke und Piesporter Goldtröpfchen können die Trauben besonders lange in der Sonne reifen. Die selektive Handlese, eine langsame und kühle Vergärung sowie ein langes Lager auf der Feinhefe tun das Übrige zur Komposition dieser reintönigen Weine von absoluter Präzision und Raffinesse.

Riesling trocken Mineralschiefer Grans-Fassian, Mosel

CHF20.00Preis
Flaschengrösse
  • Weingut: Grans-Fassian, Mosel
    Weisswein Jahrgang 2015
    Rebsorte: Riesling
    Alkoholgehalt: 12% vol.
    Flacheninhalt: 75cl
    Verpackung: 6er-Karton
    zu geniessen bis 2023

    2015 war ein hervorragendes Riesling-Jahr. Von über 26 Jahre alten Rebstöcken duftet dieser Weisswein nach Apfel und Grapefruit und ist mit einer mineralischen Note unterlegt, so wie es von Spitzen-Weissweinen erwartet wird. Er wirkt erfrischend und saftig mit guter Dichte und Harmonie von Frucht und Mineralität. Im langen Abgang zeigt er reife Zitrus- und Ananasnoten. Er bietet Trinkspass für jeden Tag und jede Gelegenheit.

    Ideal ist dieser Wein zum Aperitif, mit Fisch und Meeresfrüchten, Gemüse, Hähnchen und besonders zu asiatisch-gewürzten Speisen .Ein knackigsaftiger Essensbegleiter.

  • Facebook Social Icon